Ägypten - das Tor zu einem neuen Bewusstsein

Alle Schöpfungsmythen der Ägypter beruhen auf dem Prinzip, dass aus dem Chaos Ordnung entsteht. Das Chaos wird vom Urwasser symbolisiert, aus dem ein Erdhügel auftaucht, dem dann die Sonne entspringt… der von den Fluten zurückgelassene fruchtbare Schlamm, der nun die Kraft der Sonne braucht, damit Wachstum stattfinden kann. (Lucia Gahlin)

Leichtigkeit und Freude entstehen im Herzen, wenn wir uns dem Leben und seinem Fluss öffnen. Und so bringt uns der Fluss auf dieser Reise im wahrsten Sinne des Wortes an die Orte der Kraft, des Wissens, der Liebe und des Lichts.

Wir freuen uns sehr auf diese Entdeckungsreise mit Euch,

Marion und Marie-Christin

Mehr zu ihrem Angebot --->

Reisezeit 13.-21. März 2020

"Die bosnischen Pyramiden sind Energiemaschinen" 15 Minuten, die deinen Blick verändern können.

Die nächsten Veranstaltungen:

Schwitzhütte
19.12.2020
Feuerlauf
13.03.2021
Schwitzhütte
14.03.2021
Visionssuche
09.–16.05.2021